KULTUR

Dachführung auf dem Kölner Dom (Köln)

Ausflugstipps in Nordrhein-Westfalen

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung (*)

Der Kölner Dom

Der Kölner Dom ist ja schon von außen mehr als imposant. Wenn man dann ins Kirchenschiff geht, ist schon so manchem ob der riesigen Höhe schwindelig geworden. Aber was sich alles außerhalb der Besucherströme befindet, kann man zumindest erahnen, wenn man an einer Domführung teilnimmt. Wir haben dieses mal die Dach-Führung genossen.

AUSFLUGSTIPPS_Familien_Unterwegs_Kind_NRW_Nordrhein-Westfalen_Koeln_Koelner_Dom_Dachfuehrung

Bilder © stadtkonfetti

Rauf auf's Dach

Echt? Auf das Dach vom Kölner Dom? Das hört sich wieder mal nach viiiieeeeelen Stufen an! Nein, bei der Dachtour muss man nicht so viele Stufen steigen, wie bei anderen Führungen im Dom. Es geht nämlich mit dem Fahrstuhl nach oben. Nicht mit einem gängigen „Kaufhaus-Fahrstuhl“, sondern mit diesem Bau-Aufzug! Das ist schon ganz schön rappelig, aber auch sehr aufregend.

Die Führung geht durch viele versteckte Räume, zu denen man ansonsten keinen Zutritt erhält: durch Dach-Gewölbe, vorbei an Arbeits- und Aufenthaltszimmer der Arbeiter, außen über die Gänge im Gebälk…

Das eröffnet ganz neue Ansichten und Aussichten. Zudem gibt es viel Hintergrundwissen und lustige Anekdoten über den Dom und die Leute, die in und an ihm gearbeitet haben.

Wenn Sie z.B. wissen wollen, was es mit diesem telefonierenden Herrn auf sich hat, müssen Sie wohl die Tour buchen. Wir wissen jetzt, wem er gewidmet ist.

Ebenso gibt es Fußballer oder Kölner Lokalgrößen in den Figuren zu entdecken.

Der Ausblick auf Köln und das Umland ist unfassbar beeindruckend.


Die Führung ist zwar nicht für Rollstuhlfahrer oder Kinderwagen geeignet, aber Personen, die nicht mehr ganz so gut zu Fuß sind, können die Tour gut bewältigen. Es gibt eine anspruchsvolle Wendeltreppe, die vielleicht nicht so einfach zu besteigen ist, aber diese könnte man auslassen.

Da Kinder nicht klettern und vieles nicht anfassen dürfen, können Kinder im Alter von ca. 8-10 Jahren mitmachen.

Kurzinformation

Kölner Dom
Domkloster 4, D-50667 Köln
web domfuehrungen-koeln.de/dach

* Dieser Produkttest wurde ohne Wissen des Veranstalters durchgeführt und spiegelt allein die Meinung des Autors wieder.

Die Autoren

Redaktion

happybabyness.com

Tinka Rohlfing

Stadtkonfetti

Durch Klicken der mit (*) markierten Links in diesem Beitrag gelangen Sie auf Seiten unserer Partner.
Sollten Sie dort einen Kauf tätigen, erhalten wir eine kleine Provision für die Vermittlung.